Seit 1966 veranstaltet das Institut internationale ökumenische Sommerseminare in Strasbourg, um die Ergebnisse und Durchbrüche der ökumenischen Bewegung einem weiteren Publikum mitzuteilen. In fast fünf Jahrzehnten haben die Sommerseminare eine große Reihe von Themen behandelt, wie Maria, Liturgie, Sakramente, Ethik, Beziehungen zwischen Kirche und Staat sowie Mission. Teilnehmer aus der ganzen  Welt versammeln sich während einer Woche, um Vorträge von Fachleuten zu hören. Es gibt gemeinsame Andachten, vorzügliches Essen und einen Ausflug ins Elsass, zu dem ein Museumsbesuch und eine Weinprobe gehören.

Kommen Sie zu unserem Seminar 2017! Thema: Reformatorische Identität in ökumenischer Perspektive

 

dsf1527a

Fachwerkhäuser

dsf1533a

Kirche St. Thomas

dsf1514a

La Petite France

 

 

 

 

 

Frühere Sommerseminare